Sehenswürdigkeiten

Willkommen in Koblenz hier nennen wir Ihnen einige Sehenswürdigkeiten von Koblenz. Sie möchte mit uns auf eine kleine Stadrundfahrt gehen? Unser Taxi Koblenz steht zu Ihren Diensten bereit rufen Sie uns an +492618899666

Alte Burg

Die Alte Burg ist eine ehemalige kurfürstliche Wasserburg in Koblenz aus dem 13. Jahrhundert. Die Niederungsburg in Ortslage befindet sich in der Altstadt von Koblenz am Ufer der Mosel neben der Balduinbrücke. Erhalten geblieben ist nur noch das Burghaus, das heute das Stadtarchiv beherbergt. Balduinbrücke

Die Balduinbrücke

Ist eine steinerne Bogenbrücke über die Mosel in Koblenz. Die älteste erhaltene Brücke der Stadt wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Deutsche Eck Durch die Ansiedlung des Deutschen Ordens am Zusammenfluss von Rhein und Mosel im Jahr 1216 erhielt dieser geschichtsträchtige Platz seinen Namen „Deutsches Eck“.

Basilika St. Kastor (Kastorkirche)

Die Basilika St. Kastor, auch Kastorkirche genannt, ist eine katholische Kirche in der Altstadt von Koblenz. Papst Johannes Paul II. erhob am 30. Juli 1991 die Kastorkirche zur Basilica minor. Sie trägt das Patrozinium des heiligen Castor von Karden.

Kurfüstliches Schloss

Das Kurfürstliche Schloss Koblenz gehört zu den bedeutendsten Schlossbauten des französischen Frühklassizismus erbaut zwischen 1777 – 1793 Festung Ehrenbreitstein Die Festung Ehrenbreitstein, die zweitgrößte erhaltene Festung Europas, wurde in ihrer heutigen Gestalt zwischen 1817 und 1828 erbaut. Ihr Ursprung reicht bis in das Jahr 1000 zurück.

Herz Jesu Kirche

Die Herz-Jesu-Kirche ist eine katholische Kirche in der Altstadt von Koblenz, die im Rahmen der südlichen Stadterweiterung von 1900 bis 1903 errichtet wurde. Sie gehört zu den bedeutendsten neuromanischen Sakralbauten in Deutschland. Sie trägt das Patrozinium der Verehrung des heiligsten Herzens Jesu.

Schängelbrunnen

Der Schängelbrunnen, ursprünglich auch Schängelchen-Brunnen genannt, ist ein Brunnen in der Altstadt von Koblenz. Er steht seit 1941 im Rathaushof (heute Willi-Hörter-Platz), umringt von Renaissance- und Barockbauten. Mit diesem Brunnen hat man dem Koblenzer Schängel und seinen Streichen ein Denkmal gesetzt, ebenso der Lebensfreude der Koblenzer Bürger. Der Schängelbrunnen ist ein Wahrzeichen der Stadt Koblenz.